AGB´s

ZAHLUNGSMODALITÄT (AGB)

Jede Online-Anmeldung ist beidseitig verbindlich, das heißt, Sie haben Anrecht auf einen Platz und wir auf den fälligen Rechnungsbetrag.

Nach Abschluss der Online-Anmeldung können Sie die Anmeldebestätigung, die auch Rechnung ist, als PDF-Dokument herunterladen. Gleichzeitig  erhalten Sie die Anmeldebestätigung/Rechnung per E Mail.

Wir bitten Sie, den fälligen Betrag innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung auf unser Konto zu überweisen. Nach Gutschrift des Rechnungsbetrages, gilt Ihr Platz als verbindlich gebucht.

STORNIERUNGSMODALITÄT (AGB)

Bei schriftlicher Stornierung (postalisch eingehend)

• bis 60 Tage vor Retreatbeginn (Frauenkreis) beträgt die Bearbeitungsgebühr 20,00 EUR;

• bis 14 Tage vor Retreatbeginn (Frauenkreis) beträgt die Bearbeitungsgebühr 50% des Rechnungsbetrages;

• ab 14 Tage vor Retreatbeginn (Frauenkreis) beträgt die Bearbeitungsgebühr 100% des Rechnungsbetrages.


WEITERE VERTRAGSBEDINGUNGEN

Für selbstverschuldete Schäden, Verluste oder Verletzungen trägt der Teilnehmer die volle Verantwortung.

menschenkind.rocks, einschließlich deren Vertreter und Mitarbeiter, ist von jeglichen Haftungsansprüchen freigestellt.

Falls in Folge von höherer Gewalt oder aus einem anderen schwerwiegenden Grund das Retreat nicht stattfinden kann, ist Menschenskind.rocks berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

menschenkind.rocks verpflichtet sich, die bereits erfolgten Zahlungen zurückzuerstatten, trägt darüber hinaus aber keine weitere Haftung.

Änderungen, Hinzufügungen und Streichungen von Bestimmungen dieser Vertragsbedingungen, sofern sie nicht abgesprochen und durch Menschenskind.rocks angebracht wurden, haben keine Gültigkeit.


ONLINE BUCHUNGSMODALITÄT

Mit der Online Registrierung werden o.g. AGBs akzeptiert.


BANK DETAILS

Nicole Reifferscheidt

DE 865004 0000 0703 8177 00

BIC COBADEFFXXX

(eventuelle Bankgebühren gehen nicht zu unseren Lasten)


Andere Zahlungsmöglichkeiten auf Anfrage.


WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Das Widerrufsrecht beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas Anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen in dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Weitere Hinweise

Im Falle eines Vertrags zur Erbringung von Dienstleistungen gilt folgendes: Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachte Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

– Ende der Widerrufsbelehrung –